name31



 

 

Newsletter

 

KEIN WILLE GESCHEHE


Wer ist der Wahnsinnige, der kurz nacheinander zwei Männer tötet und ihnen mit ihrem Blut »Amor Fati« − Liebe zum Schicksal − auf die Stirnen schmiert? Dem forensischen Psychiater Hendrik Jansen, der beide Opfer kannte, wird nach und nach klar, dass dies nur das grausame Vorspiel eines Mörders war, der es im Grunde auf ihn abgesehen hat. Als Hendriks Frau mit dem gemeinsamen Sohn spurlos verschwindet, beginnt für ihn ein verzweifelter Kampf gegen einen Gegner, der von einem perfiden Plan getrieben wird.

LESEPROBE


 

Rezensionen


"In der Summe ist Kniesels zweiter Roman zu einem durch und durch empfehlenswerten Werk geworden, das sich vor den bekannteren Namen der deutschen Thrillerszene nicht verstecken muss und jedem große Freude bereiten dürfte, der sich für spannungsgeladene Literatur begeistern kann.”

Leserkanone


"’Kein Wille geschehe’ ist ein sehr intelligent konstruierter und rasant geschriebener Thriller mit viel philosophischem Tiefgang. Für alle, die sich für psychologische Thriller interessieren eine absolute Leseempfehlung.”

Script of Life


"’Kein Wille geschehe’ ist ein interessant erdachter, in schnellem Tempo  erzählter und durchgängig fesselnder Psychothriller. Lesenswert!”

Media-Mania


“Ein spannender, authentischer Thriller, der nicht nur Leser, die sich für psychologisch gut durchdachte Thriller interessieren, geeignet ist.”

Kriminetz


“Ein Psychothriller wie er fesselnder, packender und markerschütternder nicht sein kann. Grandios!”

Leserin auf Lovelybooks


 

BUCH KAUFEN


Innerhalb von 1-2 Tagen in jeder stationären Buchhandlung oder Online (buch.de, amazon.de, etc.) erhältlich.


 

 

 

 


Facebook

 


Impressum